Kirchgemeinde St. Petri Rodewisch

 

 

Kirchgemeinde St. Petri Rodewisch
Ehrenamt

 

 

 Stichwort Ehrenamt

Kirchliche Arbeit, auch die Arbeit unserer Kirchgemeinde, lebt wesentlich von ehrenamtlichem Engagement.
Ehrenamtliche übernehmen, je nach Neigungen und Fähigkeiten, in der Regel freiwillig und unentgeltlich Aufgaben in der Gemeinde. Sie arbeiten entweder kontinuierlich über längere Zeit hinweg oder an einem bestimmten Projekt, das zeitlich enger begrenzt ist.

Kirche versteht sich als eine Gemeinschaft, die im biblischen Wort gegründet ist:
„Denn wie wir an einem Leib viele Glieder haben, aber nicht alle Glieder dieselbe Aufgabe haben, so sind wir viele ein Leib in Christus, aber untereinander ist einer des anderen Glied und haben verschiedene Gaben nach der Gnade, die uns gegeben ist.“ Römer 12,4-6

Kirche lebt durch ihre Mitglieder und durch deren freiwillige Mitarbeit. Ohne dieses Engagement wären viele Aufgaben nicht zu erfüllen, weil nicht genügend Geld da ist, um für alles jemanden zu bezahlen. Ein Gemeindeglied jedoch, das Aufgaben übernimmt – und seien es ganz kleine – wird zum Mitarbeitenden.

 Auch wer nicht zur Kirche gehört, ist zur Mitarbeit eingeladen.

Zwar kann dabei eine oder einer sicher (noch) nicht viel mit dem Begriff „Priestertum aller Gläubigen“ anfangen, aber Kirche bietet die Möglichkeit, eigene Fähigkeiten auszuprobieren und weiterzuentwickeln.
Ehrenamtliche Arbeit soll Sinn, Erfüllung und Freude bringen und ist eine Chance, mit Menschen in Kontakt zu kommen, Freundschaften zu gewinnen und zu pflegen. Uns sie kann ein Weg sein, zum Glauben zu finden. ( aus: Wegzeichen – Kirche sind wir, Evangelische Erwachsenenbildung)

Welche Möglichkeiten der ehrenamtlichen Mitarbeit gibt es in unserer Gemeinde ? 

  • Besuchsdienstarbeit
    Besuche bei Jubilaren und älteren und kranken Gemeindegliedern  

  • Brotkorbprojekt
    Hilfe bei der Betreuung Bedürftiger, Einkäufe, Besuche, Tafelarbeit 

  • Fahrtdienst
    Fahrt von älteren und behinderten Gemeindegliedern zu Gottesdiensten, Gemeindekreisen und anderen Veranstaltungen

  • Feste und Feiern (z.B. Gemeindefest)
    Hilfe bei Planung, Vorbereitung und Durchführung der Feste (Verpflegung, Logistik)

  • Förderverein zur Erhaltung der St.-Petri-Kirche Rodewisch e.V.
    Tätigkeiten: Hilfe bei Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, Verteilung von Plakaten und Flyern, Hilfe bei Nagellotterie

  • Jugendarbeit
    Begleitung zu Rüstzeiten, Hilfe bei Projekten und allgemeiner Jugendarbeit

  • Kindergarten
    Ergänzende Mithilfe bei der Arbeit mit den Kindern, Unterstützung für besondere Projekte, Unterstützung für Pflege und Reparaturen in Haus und Garten

  • Kindergottesdienst
    Mitarbeit im Team der Kindergottesdienstmitarbeiterinnen und –mitarbeiter

  • Kirchencafé in der St.-Petri-Kirche
    Kaffee kochen, bewirten, abwaschen

  • Kirchenmusik
    Singen im Chor, ein Instrument spielen in den musikalischen Kreisen, oder ein Instrument lernen im Flötenkreis, Posaunenchor und Orgel

  • Küchen- und Verpflegungsservice
    Organisation der Verpflegung (Kaffeetrinken) für Seniorenkreise u.ä.